Freiwilligen
Feuerwehr Langenlebarn
Herzlich Willkommen bei
                 der

Jahreshauptversammlung 2019

Am 25. Jänner 2019 fand die Jahreshauptversammlung in gewohnter Weise im Feuerwehrhaus Langenlebarn statt.

 

Unser Kommandant OBI Franz Eichberger II durfte Stadtrat Wolfgang Mayrhofer, Stadträtin Susanne Stöhr-Eißert sowie 28 Mitglieder der FF Langenlebarn begrüßen.
Nach einer Gedenkminute für verstorbene Kameraden präsentierte der Stellvertreter des Verwaltungsdienstes VM Martin Dabsch den Tätigkeitsbericht.
2018 rückte die Feuerwehr zu 28 Technischen Einsätzen und 3 Brandeinsätzen aus, es wurden auch 20 Brandsicherheitswachen abgehalten. Im Vergangenen Jahr waren 176 Mitglieder 441 Stunden im Einsatz.
Insgesamt wurden bei Übungen, Fortbildungen, Einsätzen, Brandsicherheitswachen und sonstigen Tätigkeiten rund 2000 Stunden aufgebracht.
Anschließend berichtete der Verwalter Leopold Ransmayr genauestens über den Kassastand und wurde von den Kassaprüfern entlastet.

Als nächster Punkt standen die Beförderungen und Ernennungen an der Tagesordnung.

OFM Mathias Bohovits wurde zum Atemschutzsachbearbeiter ernannt.

Angelobt wurden:

PFM Karl Aistleitner
PFM Simon Resch
PFM Gerhard Scharner

Beförderungen:

Zum Feuerwehrmann:
Dominik Grießler
Petra Zimmel

Zum Hauptfeuerwehrmann:
Markus Schreiber
Manuel Schuscha
Franz Weidl jun.

Zum Löschmeister:
Franz Eichberger I
Josef Hochreither
Christoph Wentseis

Im Jahr 2018 wurden zwei Kameraden vom Aktiven- in den Reservestand überstellt.

HFM Isabella Schneider aktiv seit 06.Mai 2002
EOBI Karl Wank aktiv seit 01. April 1973

Nach den Ansprachen der Ehrengäste konnte dann die Jahreshauptversammlung geschlossen werden und man ging in den gemütlichen Teil über.

 

 

 

Besucher

Aktuell sind 72 Gäste und keine Mitglieder online

NÖ Einsatzstatus