Freiwilligen
Feuerwehr Langenlebarn
Herzlich Willkommen bei
                 der

Einsätze

Verkehrsunfall am 13.09.2013

Am 13. September wurden wir um 20:11 Uhr von  der Landeswarnzentrale zu einem Verkehrsunfall an der B14 zwischen Langenlebarn und Tulln alarmiert.

Ein BMW Lenker mit Tullner Kennzeichen kam von Langenlebarn kommend kurz vor Rafelswörth von der Bundesstraße ab. Das Fahrzeug landete seitlich an einem Baum. Der Lenker konnte unverletzt aussteigen. Mit Muskelkraft stellten wir das Fahrzeug wieder auf die Räder und zogen es mithilfe eines Traktores auf die Strasse. Danach schleppten wir das Unfallfahrzeug auf einem sicheren Abstellplatz.

Eingesetzte Kräfte: FF Langenlebarn mit MTF, KLF, Abschleppanhänger

                                Polizei Tulln 

                                Rettung Tulln

  • te 130913

Simple Image Gallery Extended

Bericht: ÖA- Team FF Langenlebarn

Bildquelle: Pressedienst BFKDO Tulln

Zamg

Besucher

Aktuell sind 8 Gäste und keine Mitglieder online

NÖ Einsatzstatus