Freiwilligen
Feuerwehr Langenlebarn
Herzlich Willkommen bei
                 der

Einsätze

Fahrzeugbergung am 9.3.2014

Mit folgenden Text: Fahrzeugbergung für die FF Langenlebarn, PKW im Graben wurden wir um 09:13 Uhr zu unseren 2. Einsatz an diesem Sonntag alarmiert.

Der Lenker des Opel Vectras kam von Richtung Muckendorf und verlor aus unbekannter Ursache an der Ortseinfahrt die Kontrolle über sein Fahrzeug. Das Fahrzeug blieb nach dem Schleudern und einer mitgenommenen Verkehrstafel im angrenzenden Graben stecken. Mithilfe unseres TLF´s zogen wir den beschädigten Opel zurück auf die Straße und transportierten diesen zu einem geeigneten Abstellplatz. Der Lenker konnte sich selbst aus dem Fahrzeug befreien und blieb unverletzt.

 

Eingesetzte Kräfte: FF Langenlebarn mit TLFA2000, KLF, Abschleppanhänger und 11 Mann

                                Polizei Tulln

 

  • DSCN3809
  • DSCN3813
  • DSCN3819
  • DSCN3821
  • DSCN3822
  • DSCN3830

Simple Image Gallery Extended

Bericht und Bilder: SB Markus Schreiber und ÖA-Team FF Langenlebarn

Zamg

Besucher

Aktuell sind 12 Gäste und keine Mitglieder online

NÖ Einsatzstatus