Freiwilligen
Feuerwehr Langenlebarn
Herzlich Willkommen bei
                 der

Einsätze

Öltreiben am 31.01.2019

Öltreiben auf der Donau

 

Die Feuerwehr Langenlebarn wurde am 31.1.2019 um 09:18 zu einem Einsatz auf der Donau gerufen. Ein dünner Ölfilm war vom Bereich der Rosenbrücke bis zum Kraftwerk Greifenstein am rechten Ufer zu erkennen.

Nach gemeinsamer Erkundung der Einsatzkräfte und Rücksprache mit dem Gewässerbeauftragten der BH Tulln wurden von der Stadtfeuerwehr gemeinsam mit den Kameraden einige Zuläufe mit Ölsperren versehen, um ein weiteres Ausbreiten des Öls in diese Richtung zu verhindern.

Der Verursacher des Ölfilms konnte bis jetzt nicht ermittelt werden.

Eingestzt waren:

Feuerwehr Langenlebarn mit HLF2, KLF, Boot mit 7 Mann

Stadtfeuerwehr Tulln mit VRF und VF mit 5 Mann

BTF NÖ LFWS mit VF, RLF1, Traktor und ABoot mit 10 Mann

BTF Agrana mit 2 Mann

Polizei mit 3 Mann

Gewässeraufsicht der BH, 1 Mann

 

 

 Bericht und Bilder: ÖA-Team FF Langenlebarn

 

Zamg

Besucher

Aktuell sind 20 Gäste und keine Mitglieder online

NÖ Einsatzstatus