Freiwilligen
Feuerwehr Langenlebarn
Herzlich Willkommen bei
                 der

Einsätze

Schadstoffeinsatz in Tulln am 04.März 2020

 

Am 4.März wurden wir um 13:31Uhr zu einem Schadstoffeinsatz nach Tulln alarmiert.

Da die Kameraden der Stadtfeuerwehr bei einer LKW-Bergung auf der S5 im Einsatz waren, wurden wir ins Stadtgebiet angefordert den Einsatz zu übernehmen. Nachdem unser Einsatzleiter die Lage erkundet hat, wurde die Behörde verständigt und 3 Ölsperren in der Kleinen Tulln an zwei Stellen angebracht um eine weitere Ausbreitung zu verhindern und das Öl zu binden.... Nach rund 2 Stunden konnten wir wieder ins Feuerwehrhaus einrücken.

Wir freuen uns, das in solchen Situationen die Zusammenarbeit mit der Stadtfeuerwehr Tulln so gut funktioniert und wir Wehren uns gegenseitig unterstützen wenn Hilfe benötigt wird.

Im Einsatz waren: 

FF Langenlebarn mit HLF2 , KLF, Allzweckanhänger und 6 Mann

Polizei Tulln

Journaldienst BH Tulln

Bericht und Bilder: ÖA-Team FF Langenlebarn

Zamg

Besucher

Aktuell sind 19 Gäste und keine Mitglieder online

NÖ Einsatzstatus