Freiwilligen
Feuerwehr Langenlebarn
Herzlich Willkommen bei
                 der

Einsätze

Unterstützung eines Auffahrunfalls

Am 15.01.2011 kamen unsere Kameraden zu einen Auffahrunfall in der Tullnerstr. hinzu.

 

Kurz nach dem ausrücken zu einer Kontrollfahrt ins Erholungsgebiet kamen wir  zu einen Auffahrunfall in der Tullnerstr. dazu.Nach "erkunden der Einsatzstelle" regelten wir denn Verkehr und halfen beim reinigen der Unfallstelle.Nach ca. einer 3/4 Stunde konnten wir dann schließlich weiter Richtung Nörd. Donauufer fahren.

 

Eingesetzte Kräfte:

FF Langenlebarn: MTF und 2 Mann

Polizei Tulln: 1 Fzg. und 2 Mann

 

Bericht: LM Franz Eichberger

Zamg

Besucher

Aktuell sind 10 Gäste und keine Mitglieder online

NÖ Einsatzstatus