Freiwilligen
Feuerwehr Langenlebarn
Herzlich Willkommen bei
                 der

Einsätze

Sturmschaden am 30.6.11

Am Donnerstag den 30. Juni wurde wir um 19.03 Uhr von der BAZ Tulln zu einen Sturmschaden alarmiert.

Beim Erkunden am Einsatzort ergab sich für uns folgendes Bild: Ein Ast wurde durch den Sturm abgebrochen und fiel auf eine Stromleitung. Mit Hilfe einer Bogensäge konnten wir den Ast vom Baum lösen und die Stromleitung wieder "freilegen". Nach einer halben Stunde konnten wir wieder ins Feuerwehrhaus einrücken.

  

  • 105_0148
  • 105_0151
  • 105_0153
  • 105_0159
  • 105_0164

Simple Image Gallery Extended

Eingesetzte Kräfte: FF Langenlebarn mit TLFA2000, MTF, KLF und 10 Mann

Bericht und Bilder: Öffentlichkeitsteam FF Langenlebarn

Zamg

Besucher

Aktuell sind 13 Gäste und keine Mitglieder online

NÖ Einsatzstatus